Blog: tgm - thomas gehrig mentoring - tgm - thomas gehrig mentoring

Direkt zum Seiteninhalt

Ziele SMART überprüfen

tgm - thomas gehrig mentoring
Veröffentlicht von in Life Coaching · 12 April 2018
Tags: LifeCoachingBlog
Ziele SMART überprüfen
 
         
            
(Bild:   www.123rf.com)
       
 
Das anstossende Ereignis für diesen kleinen Artikel erfolgte bei mir im privaten Bereich. Gerne möchte ich Ihnen ein einfaches und praxiserprobtes Tool vorstellen, weil es mir selbst und in Kundenbegleitungen immer wieder die Orientierung bietet und die Qualität des Ziels überprüfen lässt.
 
 
Ausgangslage: Den vorliegenden Artikel wollte ich schreiben, Umfang ca. eine Seite A4 und fertig gestellt haben bis Samstagabend. Für mich stellte sich die Frage nach der persönlichen Umsetzbarkeit und der realistischen Zielstellung für mich. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen das Tool „SMART“ vorstellen.
 
 
Als Arbeitsmittel benutzen Sie beispielsweise einen Block (z.B. A4) oder noch besser einen Flipchart. Das Wort „SMART“ schreiben Sie vertikal orientiert von oben nach unten und lassen genügend Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben.
 
 
S
 
 
M
 
 
A
 
 
R
 
 
T
 
 
Damit Sie jederzeit die Orientierung behalten, schreiben Sie die Bedeutung der einzelnen und für Sie nun neuen Positionen nun hin.
 
 
S = Spezifisch
 
 
M = Messbar
 
 
A = Authentisch
 
 
R = Realistisch
 
 
T = Terminiert
 
 
 
Das sind die Kriterien mit denen Sie ihr Ziel entsprechend überprüfen. Analog zum meiner persönlichen Ausgangslage und zum gemachten Beispiel beginnen Sie die Fragen zu beantworten, was in einem ersten Durchgang wie folgt aussehen könnte.
 
 
S = Spezifisch? => Ja, ich will einen Artikel zum Thema «SMARTE Ziele» schreiben.
 
 
M = Messbar? => Ja, der Umfang soll in etwa eine Seite A4 netto Text umfassen. Das sollte reichen
 
 
A = Authentisch? => Ja, weil sich der Artikel im Bereich meiner Expertise bewegt.
 
 
R = Realistisch? => Nein, weil heute Donnerstagmorgen ist, d. h. es würden mir prinzipiell zwei Abende verbleiben. Heute Abend ist noch ein privater Krankenbesuch geplant, den ich nicht aufschieben will (kann) und für Freitagabend hat sich ein Kunde für einen Erstgesprächstermin angemeldet. Das passt zeitlich gar nicht und würde bloss «stressen». Hiermit entscheide ich mich für den Fertigstellungstermin am Freitagabend in einer Woche. Damit ergibt sich kein Druck, den Artikel kann ich noch durch die «Qualitätskontrolle» bei meiner Arbeitskollegin jagen und danach in aller Ruhe auf der Website aufschalten.
 
 
T = Terminiert? => Ja, Freitagabend in einer Woche bis 17:00 Uhr ist eine konkrete und realisierbare Angabe.
 
 
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der SMARTEN Überprüfung ihrer Ziele.
 
 
 
 
Autor: Thomas Gehrig
 
tgm – thomas gehrig mentoring
 
CH-9200 Gossau
 
 



Kein Kommentar

KontaktServices
Besuchen Sie uns auch auf
tgm - thomas gehrig mentoring
Eggstrasse 14
CH-9100 Herisau

Mobil   +41 79 588 9767
E-Mail  info@t-g-m.ch
Skype  gehrig-coaching
Kontaktformular
Terminbuchung
Downloads





Zurück zum Seiteninhalt